1. Hilfe AG

Die "Erste Hilfe AG" findet jeden Dienstag von 15:00 bis 16:00 Uhr statt.

Kinder haben in der Regel eine natürliche, unbefangene Einstellung zum Helfen. Ein möglichs frühzeitiges Heranführen an die Erste Hilfe bietet die größte Chance, diese natürliche Haltung zur Hilfeleistung positiv weiterzuentwickeln. Ich versuche den Kindern in dieser AG kindgerecht zu vermitteln, wie Erste Hilfe geleistet wird.

Eine feste Gruppe von maximal 10 Kindern der 3. und 4. Klasse lernt hier, wie sie sich im Notfall richtig verhalten und einfache Erste-Hilfe-Maßnahmen anwenden kann. Themen sind unter anderem das Absetzen eines Notrufes, Sportverletzungen, Verbandtechniken und der Umgang mit kleinen Wunden.

Durch praktische Übungen wie z.B. das richtige Anlegen eines Verbandes, lernen die Kinder,sicher mit verschiedenen Verbandmaterialien umzugehen. Kleine Rätsel und Bastelaktionen tragen ebenfalls dazu bei, dass die Kinder mit Spaß dabei sind.

Im Laufe dieser AG erarbeite ich mit den Kindern ein "Notfallbuch" dass ihnen die Möglichkeit bietet, einzelne Themen nachzuschlagen und zu wiederholen.

Alle Kinder erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein kleines Zertifikat.